Konzeptphase

Marktakzeptanzkriterien vs. Machbarkeits- und Designstudien

Der gemeinsame Weg unseres OEM-Partners mit dem DITABIS-Team

Nachdem die DITABIS Ihnen erste Vorschläge und Lösungsansätze erarbeitet hat, definieren Sie ein Lastenheft, welches alle Details und Wünsche bzgl. Ihres neuen Geräts enthält. Die DITABIS AG überprüft die Anforderungen auf Machbarkeit und erstellt ein Pflichtenheft.


Phase 2: Die Konzeption


In Phase II "Die Konzeption" werden folgende Punkte durchgeführt:

  1. Erstellung eines Lastenhefts durch den OEM Kunden
  2. Produktarchitektur & Workflow
  3. Feasibility-Studien durch DITABIS
  4. Verfeinerte Risikoanalsyse
  5. Erstellung eines detaillierten Pflichtenhefts

Weiter zu Phase III "Die Prototypen-Phase"