Warning: Invalid argument supplied for foreach() in /kunden/401621_75179/webseiten/Connections/dbcon.php on line 108

Warning: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /kunden/401621_75179/webseiten/Connections/dbcon.php:108) in /kunden/401621_75179/webseiten/Connections/dbcon.php on line 149
Ditabis: Company - Standort München -

Standort München

Integration der Dynamify GmbH

DITABIS AG weiter erfolgreich auf Wachstumskurs

Dynamify

Die DITABIS AG setzt ihren Wachstumskurs fort und erweitert ihr OEM Geschäft durch die Integration der Dynamify GmbH, einem Münchner Medizintechnik Start-Up. Das operative Geschäft der Dynamify GmbH bildet ab dem 1. August 2018 den Kern des neuen DITABIS AG Standorts in München. Mit ihren beiden Standorten in Pforzheim und München wird die DITABIS AG nun ihre Kunden noch enger und intensiver in der Entwicklung, Zulassung und Herstellung von Medizinprodukten und Laborgeräten unterstützen können.


Die DITABIS AG gewinnt ein dynamisches, innovatives und erfahrenes Medizintechnik-Entwicklungsteam im Herzen des Forschungscampus der Technischen Universität München hinzu. Der neue DITABIS Standort in München ist damit eng mit den Instituten und Lehrstühlen vernetzt, mit denen schon einige innovative Projekte durchgeführt werden konnten.


Der DITABIS Standort Pforzheim kann auf Jahrzehnte der Erfahrung im Bereich der Medizintechnik und Labortechnik zurückblicken und steht dabei für die kundenspezifische Entwicklung und Produktion von Geräten und Systemkomponenten. Neben der Entwicklung komplexer Produkte unterstützt DITABIS seine Kunden insbesondere in regulatorischen Fragestellungen und im Qualitätsmanagement. Die flexibel und effizient aufgestellte Produktion ermöglicht sowohl die äußerst komplexe Kleinserien-Fertigung als auch die Skalierung zu größeren Fertigungsvolumen.


DITABIS entwickelt und produziert dabei nach strengen Qualitätsstandards und ist sowohl DIN EN ISO 9001:2008 als auch DIN EN ISO 13458:2016 zertifiziert.


Der DITABIS Standort München ist spezialisiert auf die Entwicklung von handgehaltenen, mobilen und vernetzten Embedded Systemen (IoT) in der Medizintechnik. Oft in Kombination mit Bild- und Datenverarbeitung und Analyse (Big Data und Deep Learning). Dabei werden State-of-the-Art webbasierte Cloud und Local-Cloud Lösungen eingesetzt.


Der DITABIS Standort München verfügt darüber hinaus gemeinsam mit seinem Partner, der terraplasma GmbH, über eine umfangreiche Expertise bei der Entwicklung von Produkten mit kalten atmosphärischen Plasmen zur Desinfektion und Sterilisation.


Ralf Mulflur, Vorstandsvorsitzender der DITABIS AG freut sich: „Die Lage unseres neuen Standorts in München an einem der innovativsten Forschungsstandorte Deutschlands eröffnet uns neue Möglichkeiten für die Entwicklung innovativer Produkte.“


Rico Unger, Geschäftsführer der Dynamify GmbH schließt sich dem an und ergänzt: „über die Umsetzung innovativer Entwicklungsprojekten von der Produktvision über die technische Konzeption, die detaillierte elektronische, mechanische, optische und biotechnologische Entwicklung hinaus können wir unseren Partnern nun auch breit aufgestellte Produktionskapazitäten und regulatorische Unterstützung anbieten.“


„Wir sind sehr optimistisch, dass die DITABIS AG mit den beiden Standorten in Pforzheim und München, der sich sehr gut ergänzenden Aufstellung und den erfahrenen, dynamischen und innovativen Teams in den nächsten Jahren äußert positiv weiterentwickeln wird“ begründet Rainer Baule, Aufsichtsrat der DITABIS AG und Beirat der Dynamify GmbH, diesen Schritt.


Weitere Informationen finden Sie in Kürze auf www.ditabis.de

DITABIS Munich
Kontakt:

DITABIS AG

Standort München

Jens Kirsch

Lichtenbergstraße 8

85748 Garching b. München

Office:  +49 (0)89 716 7795-0

E-Mail: j.kirsch(at)ditabis.de