Entwicklungs- & Produktionskompetenzen

Gewinnen Sie mit einer Auflistung unserer Erfahrungen, Kompetenzen, Entwicklungswerkzeugen und Prozessen einen ersten Eindruck, mit welchen Themen wir uns tagtäglich für unsere Kunden beschäftigen.

DITABIS Kompetenzen in der Geräteentwicklung

Gewinnen Sie mit einer schlagwortartigen Auflistung unserer Erfahrungen, Kompetenzen, Entwicklungs-werkzeugen und Prozessen einen ersten Eindruck, mit welchen Themen wir uns tagtäglich für unsere Kunden beschäftigen.

Geräteentwicklung OEM, Medizintechnik, Imaging Systeme
Engineering Elektronik & Software Optik, Detektion, Image Analysis Design und Ergonomie Qualität & Zertifizierungen Projektmanagement & Fertigung
Anspruchsvolle Mechanik und Automatisierung Komplexe Analog- und Digitalschaltungen;
EMV-/ESD-KnowHow
Fluoreszenz- und Lumineszenzdetektion Photometrie Mehrfache Design-Preise für Gehäuse und User-Interfaces Qualitätsmanagement
DIN EN ISO 9001
(Labor, Life Sciences)
Ein Projektleiter als Hauptan-sprechpartner von Konzept bis Serie & Life Cycle Management
3D-Konstruktion mit INVENTOR® (AutoCAD) 3D-Daten-Import/-Export (CAD-CAM) Mess- bis Leistungs-elektronik bevorzugt als SMD- Multilayer;
Motoren-Expertise
Imaging Plate (Speicherfolie) Technology für Medizin, Wissenschaft und Industrie Blech-/Kunststoff-/ Spritzguss-Gehäuse; u.a. Touch-Panel-Glasfronten Qualitätsmanagement
DIN EN ISO 13485
(Medizintechnik und In-Vitro-Diagnostik)
Idee, Konzept, Feasibilitytests, Lastenheft (OEM), Pflichten- heft, Entwicklung, Verifizierung, Validierung, Zulassungen, Product Life Cycle
Feinwerktechnik, Kunststofftechnik, Rapid Prototyping, CNC-Blechtechnik
‚Neue‘ Materialien
Datenkommunikation On-Board und mit Umgebung (USB, Ethernet, WLAN…) PMT-, CCD-, CMOS-Detektoren,
Optische Sensoren,
Sonstige Sensorik
LCD-Displays und/oder PC-Steuerung;
Intelligente ergono-mische User-Interfaces

Sicherheit, RiskManag.
IEC 60601
IEC 61010-1
IEC 62304
ISO 14971
IEC 62366

ERP-gestützter weltweiter Einkauf von Komponenten und Fertigungsteilen; langjährige auditierte Zulieferer
Feasibility Prototypen auf Baugruppen und Systemebene
Design intelligenter Prüf- & Betriebsmittel
Auswahl vielfältiger µController-Systeme und ausgereifte FPGA- Lösungen; EAGLE® ...; Simulationen Design der optischen Lichtwege u.a. mit Simulationssoftware „FRED“ (Linsen, Filter, Spiegel, Reflektoren) Hohes Applikations-wissen unserer Wissenschaftler (PhD) zur eigentlichen Geräteanwendung EU-Richtlinien
2014/30/EU
93/42/EWG
2006/42/EG
98/79/EG
Vollständige Serienproduktion inkl. aller Prüfschritte und umfassender Endprüfung (ggf. Einzelfreigabe der Prüfergeb- nisse durch OEM-Kunden)
Interdisziplinäres Arbeiten aller Entw.-Disziplinen ab der Konzeptphase Visual Studio, C#, C, C++, UML, etc. PC-basierende Bild-verarbeitung und/ oder Anbindung an exist. Auswerte-SW Anpassung/Integration an bzw. in das Design unseres OEM-Kunden (CI) CE, JPAL, FDA, CSA,
UL …
Risk Analysis (FMEA), …
Einbindung in QM-Sys- tem des OEM-Kunden
Verpackungsentwicklung; Integration von Kundenzubehör (u.a. Länder-Kits)


Bereits ein erster unverbindlicher Kontakt - gerne auch am Telefon - mit z.B. unserem Business Development wird Möglichkeiten aufzeigen, mit welchen langjährigen Kompetenzen das DITABIS-Team genau Ihre Anforderungen abdecken könnte.

  1. Download OEM Flyer

           OEM Entwicklung, Produktion und Zertifizierung

  1. Der gemeinsame OEM Weg mit der DITABIS
  2. OEM Projektbeispiele
  3. Produktzertifizierung
  4. Auftragsentwicklung & Produktion

OEM Geräte